Manchesterterrier
Black - Bandits



Aktuel


Finn


05.02.2024

Rani ....zu ihr gibt es eine besondere Geschichte aber ich denke es war eine glückliche Fügung. Ihr kompletter Name ist Fantastic Wild Gang Amazing Rani@Black Bandits. Nun ist sie schon fast 5 Monate alt und bereichert hier unser Rudel. Mit ihr haben wir jetzt mal wieder eine Hündin dazu gekauft. Sie hat eine sehr tolle Ahnentafel und ermöglicht es uns wieder an unsere Rüden anzuknüpfen. Aber bis das mal spruchreif ist dauert es noch. Sie hat zur Zeit alles was wir uns gewünscht haben. Tolle Farben, wunderschönes Fell, kleine dunkle Augen und zur Zeit sehr gute Ohren ohne Probleme in der Zahnung. Mal sehen ob es so bleiben wird.




30.01.2024

Black Bandits Dex-Dynamite. Er ist ein wunderschöner junger Mann geworden. Er ist ein Sohn von unserer Nuts und Yves Sheldon.








Internationale Ausstellung Kassel.

Hier konnte Black Bandits Yves Sheldon und seine Tochter Nele von der Spree an beiden Tagen soverän gewinnen. Herzlichen Glückwunsch




11.12.2023

Es gibt einen neuen Deckrüden bei den Black Bandits.






25.08.2023

Weltsieger Ausstellung 2023 in der Schweiz

Conny und ich machten uns am Donnerstag ganz früh auf dem Weg mit drei Hunden und dachten vielleicht klappt es ja ein oder zwei Titel zu gewinnen oder zu mindest vorne mit laufen zu können. Freitag war der Terriertag und Genf empfang uns mit einer Hitze (39,5 Grad) das man nur froh war keinen Schritt vor dem anderen zu machen. Am Freitag waren dann 41 Hunde vor uns und das warten zerrte schon an den Nerven. Als wir die gemeldeten Hunde sahen dachten wir noch Finn hat es schon am schwersten getroffen. 4 Championrüden.....oh man. Aber was soll ich sagen Finn zeigte sich toll und wurde mit V1, CAC, CACIB und Weltsieger belohnt.......unfassbar und doch so toll. Dann war die kleine Nele mit Conny dran. Sie dachte wohl was Finn kann kann ich auch. Perfektes Handling und die kleine Dame war toll und bekam mit V1, JCAC, JCACIB den Titel Weltjugendsiegerin. Na ja und da dachten wir schon jetzt wird es Rylee schwer haben. Das sollte doch eigentlich die letzte Ausstellung von Rylee werden und ein toller Abschluss von einer fantastischen Ausstellungskarriere. Aber Rylee hatte einfach keine Lust gehabt nur zweite zu werden. Rylee lief zur Bestform auf. Ich habe diesen Hund ja schon früher oft ausgestellt und sie war immer toll aber an diesem Tag übertraf sie sich selbst. Die Richterin war so begeistert von Rylee das sie Beifall klatschte  und alles um den Ring drum herum auch. Rylee bekam ein V1, Veteranen CAC, Veteranen CACIB und wurde Veteranen Weltsiegerin. Jetzt geht diese einzigartige Hündin aber mit 9,5 Jahren endgültig in Rente. Rylee hat somit alle Weltsiegertitel in ihrer Ausstellungszeit gewonnen. Weltjugendsiegerin, Weltsiegerin und jetzt Veteranen Weltsiegerin. Ich glaube das gab es noch nie bei den Manchester Terriern. Also sind wir mit drei Weltsiegern wieder nach Hause gefahren. Das ist immer noch unfassbar.

X-Pected Dine Mites Why not Finn Weltsieger und Bester Rüde

Nele von der Spree Weltjugendsiegerin, Beste Hündin und Rassebeste

Black Bandits Rylee Veteranen Weltsiegerin














 














 









































































,